Smartphone-Reparatur: bei Marken wie Fnac oder Darty

Reparaturen verlängern die Lebensdauer Ihres Smartphones und vermeiden Abfall. Die Reparatur Ihres Telefons ist oft billiger als der Kauf eines neuen Telefons. Auch der Weiterverkauf wird dadurch erleichtert. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Telefon zu reparieren. Der Weg über den Einzelhandel scheint eine ausgezeichnete Lösung zu sein.

Reparatur, um den Kauf eines neuen Telefons zu vermeiden

Heute gibt es eine große Auswahl an Telefonen. Was auch immer Ihr Budget ist, Sie können das Smartphone finden, das für Sie geeignet ist. Auch wenn der Markt mit vielen Telefonmodellen überschwemmt ist, lohnt es sich, Ihr Smartphone zu reparieren, anstatt ein neues zu kaufen. Kaputter Bildschirm, leere Batterie, leere Kamera… egal welche Komponente defekt ist, sie kann repariert werden. Die Reparatur von Smartphones ermöglicht es Ihnen, Ihrem Mobiltelefon ein zweites Leben zu schenken. Sie vermeidet es, sie wegzuwerfen. Beim Kauf eines neuen Telefons wird empfohlen, das alte Telefon zu reparieren, um den Wiederverkauf zu erleichtern. Vertrauen Sie Ihr reparaturbedürftiges Smartphone einem Fachmann an. Eine Operation, die Sie nicht viel Geld kostet. Durch Reparaturen sparen Sie Geld.

Lassen Sie Ihr Mobiltelefon in den Geschäften reparieren

Mehrere Marken bieten einen Smartphone-Reparaturservice an. Läden und Geschäfte sind eine ausgezeichnete Option. Sie lassen Ihr Telefon in guten Händen. Das Schild ermöglicht es Ihnen, Ihr Mobiltelefon mit Zuversicht zu reparieren. Sie können Ihr Smartphone für mehrere Tage in Ruhe lassen, wenn es nicht dringend ist, insbesondere wenn das Geschäft die Ersatzteile nicht hat. Die Reparatur eines Smartphones in einem Geschäft ist sehr praktisch. Sobald Sie Ihr Smartphone zur Reparatur eines defekten Akkus abgegeben haben, können Sie tatsächlich einkaufen gehen. Danach erhalten Sie Ihr Telefon wieder in gutem Betriebszustand. Fnac kann zum Beispiel den Bildschirm Ihres Telefons in 20 Minuten reparieren. Schilder können Ihnen eine Garantie auf die durchgeführte Reparatur bieten.

Die Phasen der Smartphone-Reparatur

Die Reparatur Ihres Telefons ist oft billiger als der Kauf eines neuen Telefons. Die Reparatur erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst führt die Reparaturwerkstatt eine Diagnose Ihres Telefons durch. Er schätzt den Umfang der durchzuführenden Reparatur und die verschiedenen Komponenten, die ersetzt werden müssen. Für die Diagnose wird in der Regel eine Gebühr erhoben. Der Preis für die Reparatur ist je nach den defekten Teilen, die ersetzt werden müssen, unterschiedlich. Die Reparatur des Akkus kostet etwa zehn Euro im Vergleich zu hundert Euro für den Bildschirm. Die häufigste Smartphone-Reparatur ist der Austausch der Batterie und des Bildschirms.

Eine weitere Alternative zum Neukauf: das renovierte Smartphone
Wie hoch sind die durchschnittlichen Preise für eine Smartphone-Reparatur?